Camps

Level 1

Level 2

Level 3

Unser abwechslungsreiches Programm besteht aus erlebnispädogischen, kreativen und natursportlichen Aktionen. Nach jeder Aktion wird das Erlebte in der Gruppe gemeinsam reflektiert und nachgespürt. In den Ruhephasen können die Teilnehmer*innen sich aktiv und passiv entspannen.

Unsere Camps finden auf unterschiedlich großen Ferienanlagen statt, auf denen sich nur unsere Gruppe aufhält. Die Unterbringung erfolgt in modernen Mehrbettzimmern und es gibt

Vor dem Camp wird ausreichend Lebensmittel für das Wochenende eingekauft. Die Teilnehmer*innen unterstützen das Kochteam morgens, mittags und abends bei der Zubereitung der leckeren Mahlzeiten. Wir ernähren uns vegetarisch und abwechslungsreich.

Unsere Schwarzen Teamer*innen bringen langjährige Erfahrung mit Kindergruppen und viel Freude mit. Sie sind in der Schule, Ausbildung, im Studium oder Beruf. Jede*r ist im Camp für 5 Kinder und die Gestaltung ausgewählter Aktionen zuständig. Wer als Teamer*in im Camp dabei ist, hat neben einem Erste-Hilfe-Schein und erweiterten Führungszeugnis ein persönliches Bewerbungsgespräch und eine mehrtägige Schulung absolviert.

Die sichere Unterbringung der Teilnehmer*innen wird durch eine hohe Aufmerksamkeit des Teams gewährleistet. Ein*e Teamer*in ist für maximal 5 Kinder verantwortlich. Generell gilt für unsere Camps, dass Teilnehmer*innen die Ferienanlage nur mit Teamer*innen verlassen dürfen.

Scroll to Top